Nebenaggregate

 

Bei den Nebenaggregaten sind hier insbesondere die Lüfter beim Verdampfer und beim Verflüssiger bzw. die Pumpen bei wassergekühlten Anlagen und der Strombedarf für die Regelung zu nennen.

 

In der Kältetechnik hat sich die neue EC-Motorentechnologie noch nicht so weit durchgesetzt wie bei Kleinlüftungsanlagen (Komfortlüftungen) und bei Heizungspumpen. Aber auch im Bereich der Kältetechnik hält diese Technologie unaufhaltsam Einzug. Bis zu 80 % Energieersparnis und eine in der Motorelektronik integrierte Drehzahlreglung sprechen klar für diese Technologie. Bei Lüftern im Kühlraum verdoppelt sich der Vorteil des geringeren Strombedarfes, da die Abwärme nicht zusätzlich weggekühlt werden muss.

Die unabhängige Plattform zum Thema "Kälte".

Tipp: Nebenaggregate

Bestehen Sie bei Pumpen und Ventilatoren auf die EC-Technik (Hocheffizienzmotoren).